Archiv 2013


 

Allen „ Anklickern „  einen guten Rutsch ins neue Jahr 2014

Silvester 2013

 


 Ein Teil der Stützpunktteilnehmer Gruppe A1 (2013)

 Unter Stützpunkt Trainingstermine könnte ihr den Terminplan einsehen.

  • Adrian in Aktion
  • Aktion pur
  • Andreas der Aufschlagkuenstler
  • Bei Jonas geht es aufwaehrts
  • Jokobs Linke Vorhand
  • Jonas am Ball
  • Jugendspieler in Vormarsch
  • Marvin beim Aufschlag
  • Moritz in Aktion
  • Nico der fleissige
  • Nico unter Aufsicht
  • Stephan und Sandro Aufsteiger der Saison
  • Stretching zum Ende
  • Tischtennis macht Spass
  • Trainer mit Grossteil der Aktiven
  • Traineraugen sehen alles
  • Viel Glueck in der ersten Bezirks Herren Liga
  • Vorhand Attakte
  • der Super Sandro
  • voll konzentriert

Simple Image Gallery Extended



 

Am 22. Dezember letztes Training 2013 lt. Plan

Am 03. und 04. Januar 2014 Spezialtraining für Aktive zum Rückrundenstart.

Rückfragen unter: 08561 1289 (Meldeschluss 30. Dezember 2013)

 


 

Der BTTV-TT-Stützpunkt in Pfarrkirchen heimst alle Titel auf der Tischtenniskreismeisterschaft in Bad Füssing sowie in der 1. Sparkassen-Landkreismeisterschaft ein.

Darauf kann das Team um Norbert Reinelt mit den Trainern Oscar Probst und Florian Lehner sehr stolz sein.

Wir sind auf einem richtigen Weg, so Norbert Reinelt, wengleich noch einige Vereine von diesem hervorragenden Angebot keinen Gebrauch machen.

Insgesamt waren erstmals 11 Teilnehmer des Stützpunktes Rottal-Inn für die Niederbayerische Bezirksmeisterschaft qualifiziert.

Bei dieser Bezirksmeisterschaft, die am 17. Nov. in Landau an der Isar stattfand, stellte der TTF e.V. mit Sandro Scholz  einen niederbayerischen Meister in der Schüler B Klasse, der sich damit auch für die bayerische Meisterschaft qualifiziert hat. Herzlichen Glückwunsch !

Vizetitel im Doppel 

Zwei unerhoffte und umso erfreulichere Vizetitel, holten sich bei der Jugend Johannes Apfel (TUS) und Nico Fechtner (TTC-Eggenfelden) und bei den Schülern B Sandro Scholz mit seinem Partner aus Heining. Also es gab allen Grund zur Freude.

Die TUS führte Mini-Meisterschaft durch

Bei der Tischtennis-Mini-Meisterschaft waren auch hier wiederum die Teilnehmer des Stützpunktes mit denen der TUS sehr erfolgreich. Unser Foto zeigt Lenny Fischer der hier als Sieger von der Platte ging.

Meisterschaft 2013 - Lenny

 


Schon jetzt der Terminhinweis für die heuer wiederum stattfindende Stützpunkt-Meisterschaft am Sonntag 15. Dezember 2013 nach dem gleichen Programm wie im vergangenem Jahr. Die persönliche Einladung mit verschiedenen Tipps und Hinweisen erfolgt demnächst.

Das soll wieder ein Tischtennisfest werden mit viel Spass und Sport wie im vergangenen Jahr. Für die Sieger gibt es wieder schöne Preise. 

 


 

Stützpunktspieler bei der Niederbayerischen erfolgreich

Am 10.11.13 fand die Bezirkseinzelmeisterschaft in Landau an der Isar statt. Auch dieses Jahr gab es wieder gute Ergebnisse der Spielerinnen und Spieler des Kreisstützpunkts Rottal des Tischtennisförderkreises, doch es fehlt noch ein gutes Stück an die Spitze des Bezirks Niederbayern. Neben den einzelnen Vereinstrainern betreute unser Stützpunkttrainer Oscar Probst die Spieler aus dem Kreis Rottal.

Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

Jungen:

Im am stärksten besetzten Wettbewerb setzte sich Lucas Stöger vom TV Freyung in einem engen Finale mit 3:2 Sätzen gegen Tobias Berger aus Landshut durch. Im Achtelfinale scheiterte unser stärkster Spieler im Stützpunkt Mario Pfannenstein (DJK Bad Höhenstadt) kanpp.Im Doppel konnte sich Veit Heller (DJK Haselbach) den Titel zusammen mit Tobias Berger (DJK SV Landshut) sichern, wobei hier unsere Stützpunktcracks Nico Fechtner (TTC Eggenfelden) und Johannes Apfel (TuS Pfarrkirchen) den hervorragenden 2. Platz erzielten, während sie im Einzel vorzeitig die Segel streichen mussten.

Schüler A:

Hier gab es im für den sehr starken Johannes Schanzer vom TV Hauzenberg einen doppelten Erfolg. Er setzte sich im Finale mit 3:0 Sätzen Pascal Pechura vom TSV Heining-Neustift durch. Auch im Doppel gingen die beiden ersten Plätze an Spieler des Kreises Passau. Johannes Schanzer holte sich zusammen mit seinem Hauzenberger Club-Kollegen Josef Knödelseder den Titel. Unsere Teilnehmer Andreas Schmid (FC Roßbach), Moritz Schibalsky (TTC Eggenfelden), Simon Hözl (Tus Pfarrkirchen)blieben in der starken Konkurrenz vorzeitig hängen.

Schüler B:

Gut besetzt war auch die Schüler B Konkurrenz. Hier erreichte unser Stützpunktasse Sandro Scholz (TSV Heining Neustift) das Finale, musste sich in einem engen 5-Satz-Match dann doch gegen Tom Schweiger (DJK Altdorf) geschlagen geben. Im Doppel gab es dann den Bezirksmeistertitel für die Heininger Paarung Sandro Scholz und Simon Maurer. Nicht auf das Podest schafften es unsere weiteren Starter: Luca Fechtner (TTC Eggenfelden), Stefan und Alexander Haufellner (FC Roßbach), Elias Hölzl (TuS Pfarrkirchen), wobei Elias Hölzl gegen den überragenden Schweiger und Stefan Haufellner gegen den Doppelsieger Simon Maurer jeweils im Viertelfinale den Kürzeren zogen.

Leider waren keine Mädchen aus dem Kreis am Start, hieran müssen die Vereine aus dem Spielkreis Rottal mehr investieren, um Mädchen für den Tischtennissport zu begeistern.

 

Gez. F. Lehner (Pressewart TTF)

 


TT Kreismeisterschaft in Bad Füssing

Pfarrkirchens Stützpunkt Teilnehmer „ sahnten „ ab !

Wie schon im vergangenen Jahr war die Kreismeisterschaft  in allen Altersklassen fest in Händen der Stützpunkt Teilnehmer.

Der Bez. Funktionär Stefan Wimmer lobte die erkennbare Leistungssteigerung.

In allen Klassen gab es Sieger und Platzierte ausnahmslos des Stützpunktes.

 TT Kreismeisterschaft Bad Füssing

Unser Foto Schüler B. v.l. Reiter Kilian , TSV Triftern 4., Schibalski Moritz TTC Eggenfelden 2., Fischer Marwin, TUS Pfarrkirchen 1. Platz, Schmidt Andreas FC Rossbach 3.Platz

Sieger in der Kreis-Einzel-Meisterschaft bei den Schüler A :  Marvin Fischer ( Stützpunkt PAN )

Mit sportlichen Grüßen

Ihr TT-Förderkreis e.V. Pfarrkirchen

 TTP-PAN Logo

                                             

 


 

Mitinitiator der Tischtennisförderkreis mit dem BTTV-Stützpunkt für den Spielkreis Rottal-Inn in Pfarrkrichen

1. Sparkassen Tischtennis Landkreis-Meisterschaft Rottal-Inn

 

Aktuelle Bilder unter http://www.tischtennisfoerderkreis-pfarrkirchen.de/index.php/archiv-2013.html

 


 

 


 

Bildergalery 1. Sparkassen-TT-Landkreismeisterschaft 2013

 

 

  • Bub 0381
  • Bub 0382
  • HANSI 0384
  • Hans 0389
  • Hansi 0383
  • Oldies _7042
  • Spieler 1  _6983
  • Uebersicht _7021
  • Willi 0398
  • alle sieger _7049
  • bekanter _6987
  • bschlussbild
  • hans 0392
  • hans 0397
  • hansi 0379
  • markus 0385
  • oldies-siegerehrung 7041
  • reinelt _7060
  • sieger 2  _7028
  • sieger 4   7025
  • sieger 7051
  • siegerehrung 1  7058
  • siegerehrung 10  _7027
  • siegerehrung 11    _7023
  • siegerehrung 2  7056
  • siegerehrung 3  _7054
  • siegerehrung 4  7052
  • siegerehrung 5  7047
  • siegerehrung 6 _7046
  • siegerehrung 7 _7045
  • siegerehrung 7044
  • siegerehrung 8  7039
  • siegerehrung 8  _7043
  • siegerehrung 9  _7038
  • spieler _6991

Simple Image Gallery Extended

 


 

Ausschreibung und Einladung zur 1. Sparkassen Tischtennis –Landkreismeisterschaft für Damen-und Herren sowie

Buben und Mädchen und Senioren in Pfarrkirchen

am 26./27. Oktober 2013

mehr...

 


Pressebericht zur 1. Landkreismeisterschaften im Tischtennis stehen vor der Tür

mehr...

 


 

 

Anmeldeformular


 

 

 

 


Auf geht's ins zweite Stützpunktjahr!

Auftakt am Sonntag, ersten September. Näheres in Kürze unter Stützpunkt Trainingstermine.

Hinweis: Am 25. August Internationales TT-Turnier in Braunau.

Der Trainerstab

von Links: Norbert Reinelt, Oscar Probst, Sonja Schafferhans (zuständig für Mädchen und Anfänger), Neu! Florian Lehner und Neu1 Vorstandsmitglied und zustänig für jugendliche Anfänger, Walter Fischer


 

Altershamer MINI -FerienturnierAltershamer MINI -Ferienturnier

Altershamer MINI -Ferienturnier

 


Schöne Sommerferien - tschüss, bis Ende August - in alter Frische

Schöne Ferien - Bild von www.123gif.de

Adijou, bald sind die Ferien zu Ende
und es geht wieder los im Stützpunkt.

3 freie Plätze stehen noch zur Verfügung.

NEU! Eine verstellbare Tischtennisplatte für die Kleinsten steht ab sofort zur Verfügung.

 


 

Endlich Ferien und das macht der " Chef "

Endlich Ferien und das macht der


 

Tischtennisförderkreis e. V. Pfarrkirchen


zwei Jungs vom TT-Tennis zwei Jungs vom TT-Tennis

Das Stützpunkttraining hat sich schon jetzt ausgezahlt !

Auf den Tischtennisspuren von Boll, Roßkopf & Co.

Auch die Erfolge von Timos Boll, Jörg Roßkopf und vielen  anderen fing mit Erfolgen bei den Mini-Meisterschaften statt.

Insgesamt 368 Buben und Mädchen waren beim Start der Minimeisterschaften bei den einzelnen Standpunkten in Ndby dabei .

Davon qualifizierten sich in den Altersklassen AK 1 ( 2000 - 2001 ) AK 2 ( 2002-2003 )und AK 3 (2004 und jünger )je Altersklasse 64 für die Finalrunde die in Straubing für den Ausrichter schon eine Herausforderung war die bestens erledigt wurde.

Dort zeigten sich dann die wirklichen Talente die sich auch durchsetzten, mit dabei vom Stützpunkt Pfarrkirchen Michi Schreiber ( Bayerbach )Elias Hölzl ( Bad Birnbach ) und Heinrich Sparwasser ( Pfarrkirchen ) und in der AK 3 Stefan Linhart ( Pfarrkirchen) Schreiber musste im Viertelfinale die Überlegenheit seines wirklich starken Gegners anerkennen und schied aus.

Dagegen steigerten sich Hölzl und Sparwasser, bestens gecoacht und eingestellt von N.Reinelt von Spiel zu Spiel und gewannen in tollen Spielen 9 Spiel jeweils 3:0 hintereinander ehe beide im Halbfinale aufeinandertrafen, dort gab es dann keine Trainerunterstützung mehr, Hölzl setzte sich in einem tollen Match wiederum 3:0 durch. Da sich die ersten 3 für das bayernfinale in Bad Kissingen am 04.05. qualifizierten gab es noch das Spiel um den 3. Platz, Sparwasser siegte 3:1 und der Finalist Hölzl ließ im Finale keinen Zweifel aufkommen und besiegte seinen Gegner aus St. Englmar der ebenfalls eine sehr starke Leisung bot mit 3:0. Nich vergessen den jüngsten Stefan Linhart der in seiner Klasse einen völlig überraschenden 2. Platz belegte und sich ebenfalls für Kissingen durchsetzte, Also der Stützpunkt PAN hat wieder einen weiteren Glanzpunkt gesetzt.

Schöne Grüße

Norbert Reinelt ------------------------------------------------ Norbert Reinelt Tassilostr. 43 84347 Pfarrkirchen Telefon und Fax: 08561 1289 E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 


 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Vielen Dank für das tolle Interesse und die rege Teilnahme,

es hat auch uns Trainer mit euch viel Spaß gemacht.

Der Trainingsplan für das 2. Quartal findet ihr unter

Stützpunkt Trainingstermine.

 

 

 

 


Pfarrkirchens TT – Stützpunktteilnehmer beherrschen

das 1. Jugend-und Schüler Ranglistenturnier in R´münster

 

Es war eine tolle Vorstellung der zugelassenen Teilnehmer beim 1. KRLT am 3. Februar in Rotthalmünster. Gleich von welchem Verein, alle Stützpunkt-Teilnehmer wurden von Trainer Oscar Probst gecoacht und wie, dass zeigt das folgende Klassement. Gerade in Stresssituationen und bei vielleicht zu viel Engagement ist es ganz wichtig Kinder und Jugendliche zu betreuen und auf den Gegner einzustellen.

Bei der Jugend belegten von 14 Teilnehmern 6 Stpkt-Teilnehmer die ersten 6 Plätze, bei den Schülern A waren von 12 Teilnehmern die ersten 5 und bei den Schülern B ( 6 Teiln.) waren die ersten 3 vom Stützpunkt Pfarrkirchen. Eine Bilanz die man eigentlich nicht Toppen kann sagt ein zufriedener Norbert Reinelt, wir sind auf einem sehr guten Weg es den noch zweifelnden Vereinen zu beweisen, dass nur qualifiziertes Training den Jugendlichen und den Vereinen weiterhilft, und das fast zum Nultarif !

 

Jugend A   Schüler A  
1. Apfel Johannes * TUS Pfarrkirchen 1. Andreas Schmid * FC Roßbach
2. Simon Wasmeier * TUS Pfarrkirchen 2. Andreas Aigner LAC Arnstorf
3. Nico Fechtner * TTF Eggenfelden 3. Marvin Fischer * TUS Pfarrkirchen
4. Marco Labenc * LAX Arnstorf 4. Kilian Reiter * TSV Triftern
5. Sebastian Haufellner * FC Rossbach 5. Sebastian Flat * TUS Pfarrkirchen
6. Jonas Lindinger * TUS Pfarrkirchen 6. Moritz Schiebalsky TTF Eggenfelden
    7. Adrian Niederhammer * TUS Pfarrkirchen

 

* = Stützpunkt Teilnehmer in Pfarrkirchen

Die jeweils 4 erstplatzierten haben sich für das Bez. RLT am 24.02. in Simbach/ Inn qualifiziert. Außerdem findet am 24.2. in Rotthalmünster der Kreisentscheid der Mini Meisterschaften statt. Vom Stützpunkt PAN haben sich Elias Hölzl Bad Birnbach, Michael Schreiber R´Münster und Rene`Fleck Anzenkirchen qualifiziert.

 

Schüler B

 

1. Haufellner Stefan * FC Rossbach    
2. Haufellner Alexander * FC Rossbach    
3. Fechntner Luca * TTC Eggenfelden    
       

Bei den Schülern B waren nur 6 Teilnehmer am . Die gesamt Veranstaltung litt unter der schwachen Teilnahme. Die Vereine Geratskirchen, Massing, Zeilarn, Tann, Julbach, Simbach a. I. und Stubenberg glänzten durch Abwesenheit ?

Tischtennisförderkreis Schüler

Tischtennisförderkreis Pfarrkirchen Schüler 

Tischtennisförderkreis Pfarrkirchen Schüler 

 

 

 

1. Kreisranglistenturnier 2013

  Jungen Schüler A/B  
  Platzierungen    
  Jungen 14 Teilnehmer
1 Apfel Johannes TuS Pfarrkirchen
2 Wasmeier Simon TuS Pfarrkirchen
3 Fechtner Nico TTC Eggenfelden
4 Labenz Marco LAC Arnstorf
5 Haufellner Sebastian FC Roßbach
6 Lindinger Jonas TuS Pfarrkirchen
7 Unterberg Nick SVG Ruhstorf
8 Banshammer Florian TSV Rotthalmünster
9 Anzinger Maximillian TTC Eggenfelden
10 Glück Werner LAC Arnstorf
11 Loher Manuel LAC Arnstorf
12 Farek Christian TuS Pfarrkirchen
13 Herbig Max TSV Bad Griesbach
14 Lindinger Sebatian SVG Ruhstorf
  Mädchen keine  
  Schüler A 12 Teilnehmer
1 Schmid Andreas FC Roßbach
2 Aigner Andreas LAC Arnstorf
3 Fischer Marvin TuS Pfarrkirchen
4 Reiter Kilian TSV Triftern
5 Flat Sebastian TuS Pfarrkirchen
6 Schibalsky Moritz TTC Eggenfelden
7 Niederhammer Adrian TuS Pfarrkirchen
8 Völlinger Jonas TTC Eggenfelden
9 Lorenz Johann TSV Bad Griesbach
10 Barthuber Felix TTC Eggenfelden
11 Löw Daniel TSV Bad Griesbach
12 Földi Nico TSV Triftern
  Schülerinnen A keine  
  Schüler B 6 Teilnehmer
1 Haufellner Stefan FC Roßbach
2 Haufellner Alexander FC Roßbach
3 Fechtner Luca TTC Eggenfelden
4 Ganghofer Jakob TTC Eggenfelden
5 Graw Christoph TSV Bad Griesbach
6 Thul Christoph TSV Bad Griesbach
  Schülerinnen B 1 Teilnehmer
1 Knab Amelie FC Roßbach

 


 

 

 

Wir erwarten regelmäßige und pünktliche Teilnahme am Stützpunkttraining. Es besteht auch die Möglichkeit, wenn jemand Vormittag verhindert ist am Nachmittag teilzunehmen ( oder umgekehrt).

Diesen Trainingszeiten können auch per PDF-Datei geöffnet werden, mehr...

 


T

 

 

Jugend Klasse Einzel 13 Teilnehmer

1. Albin Abdulahu TUS Pfarrkirchen

2. Nico Fechtner TTC Eggenfelden

3. Johannes Apfel TUS Pfarrkirchen

3. Adrian Niederhammer TUS Pfarrkirchen

 

Schüler Klasse ab Jahrgang 2000 12 Teilnehmer

1. Sandro Scholz Bad Höhenstadt

2. Marvin Fischer TUS Pfarrkirchen

3. Daniel Flat TUS Pfarrkirchen

 

Jugend Doppel

1. Fechtner / Apfel Eggenfelden/ Pfarrkirchen

2. Probst / Lindinger Bad Höhenstadt/ Pfarrkirchen

3. Schreiber/ Wasmaier TSV Rotthalmünster/ TUS

 

Schüler Doppel

1. Fischer / Flat TUS Pfarrkirchen

2. Földi / Moschinski TSV Triftern / TTF Pfarrkirchen

3. Hölzl E./Schreiber M. Bad Birnbach/ Rotthalmünster

3. Stütz/ Harringer TTF Pfarrkirchen

 

Leider fehlten die Titelanwärter bei den Schülern wegen der

Kurzfristigen Ansetzung des Mannschaft Kreispokales in

Eggenfelden. Somit mussten 2 x Haunfellner und A. Schmid

FC Rossbach und Luca Fechtner TTC Eggenfelden freigestellt

werden. Es war eine überaus gelungene Veranstaltung vor

ca. fast 30 Zuschauern. Unser Ziel ist aufgegangen.

Dank an alle Eltern für die großartige Verpflegung sowie an

das IL Cavallino, Pfarrkirchen

 

 Jugend Jugend Jugend Sieger

TTF Gruppenbild

 TTF Gruppenbild


Pfarrkirchens TT Stützpunkttrainer qualifiziert sich für die " Deutsche "

Ein toller Coup gelang Oscar Probst, SV Bad Höhenstadt und Trainer in Diensten des BTTV Stützpunktes in Pfarrkirchen . Bei den bayerischen Meisterschaften in Altenkuntstadt in der Klasse - C - schaffte Oscar Probst zunächst mit Platz 2 in der Qualifikationsrunde den Sprung in die Hauptrunde.
Im Hauptfeld setzte er sich mit 2 Siegen durch bis ins Halbfinale, dort kam dann gegen den späteren Sieger Jivraj Salim, TSV Grünwald das Aus, jedoch beim Spiel um den begehrten Platz 3 der zur direkten Teilnahme an der " Deutschen " in Homburg berechtigte gab es einen umjubelten 3:2 Sieg gegen Thomas Hochberger , SV Haimhausen. Herzlichen Glückwunsch !

Norbert Reinelt und Oscar Probst

Oscar Probst rechts außen

 

Trainer Oskar 

Großen Anteil am Gelingen des Stützpunktes hat Oskar Probst, seines Zeichens, frisch gebackener Niederbayerischer Vizemeister und auf dem Wege zu neuen Erfahrungen. Er trainiert und lernt bereits für den Trainer B-Schein. Weiter so!


 

Wochenblatt

Nachfolgend eine weitere Erfolgsmeldung von Marion Pfannenstein.

Niederbayerischer Meister 2012

Er lebt, wohnt und trainiert in Pfarrkirchen (TT- Leistungs-Zentrum) und Landshut, besucht das Pfarrkirchner Gymnasium mit Erfolg, und spielt im Herrenteam der SG Wörth/Isar in der Bez.-Liga.

Bei der NDBY JGD Meisterschaft in Landau zeigte er einmal mehr, welches Talent er ist und siegte ohne Satzverlust in der Klasse Schüler A gegen seinen Doppelpartner Lukas Janker (TTG Phoenix Straubing) mit 3:1 und hat sich damit für die Bayerische am 08./09.12.12 in Grafenau qualifiziert. Außerdem siegte er auch im Doppel gegen Kasper/Haimerl (Kronwinkl/Altdorf) 3:0 und holte sich damit einen weiteren Bez.-Titel.

Vom Stützpunkt Rottal in Pfarrkirchen schafften jeweils Stefan Haufellner, Rossbach und Sandro Scholz, Bad Höhenstadt den Sprung in die Hauptrunde, verloren dann aber beide das 1. Spiel. Im Doppel der Schüler B kamen Haufellner/ Ruess (TUS Pfarrkirchen) bis ins Halbfinale wo das unglückliche Aus im 5. Satz mit 11:13.

Insgesamt gab es mit über 100 qualifizierten Teilnehmern einen neuen Rekord.

Schöne Grüße

Norbert Reinelt

Pfannenstein Mario Niederbayerischer Meister 2012 

 


 

Letzte Sportmeldung : Mario Pfannenstein wurde bei der " Niederbayerischen " in Landau

Niederbayerischer Meister in der Klasse Schüler A - Einzel und Doppel und hat sich dadurch

für die Bayerische Meisterschaft qualifiziert. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !

Auf dem nachfolgenden Foto : Mario ist der Zweite, knieend v. r.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

250 Tage erfolgreicher Stützpunkt

250 Tage erfolgreicher Stützpunkt 

 

Anlass dazu eine Flasche Sekt auf die weiteren 250 Tage. Mit einem Teil der Vorstandschaft und Kids der Klasse A1 und Trainer Oskar (links Außen).v.r. Klaus Barth, Norbert Reinelt,Max Beyerlein, Vorstand Bernhard Stüwe und Manfred Bittner ( Fa. Optik Pohl )



Haltungsnoten 5,8

Haltungsnoten 5,8 

Das Training macht sich bereits bemerkbar.


 

 


 

Liebe Eltern, hallo lb. Teilnehmer !

 

Zunächst mal Herzlichen Glückwunsch für das sehr positive Abschneiden bei den Jugend –

Kreis-Meisterschaften in Bad Füssing.

 

Insgesamt waren es 12 von 16 möglichen „ Stockerlplätzen „ die ihr erreicht habt.

Dadurch habt ihr unseren Stützpunkt super vertreten. Wir sind überzeugt, dass es im

nächsten Jahr noch mehr werden können.

 

Nun die neuen Stützpunkt Trainingstermine für 2012 mit der Bitte um fleißiges Erscheinen.

Die Abrechnung für den bisherigen gesamten Trainingsverlauf wird im Januar vorgenommen.


Terminplan

Gruppe A 1

9.30 - 12.00

13.30 – 16.00

 

04.11.

25.11.

 

18.11.

09.12.

 

02.12.

 

Gruppe A 2

9.30 – 12.00

13.30 – 16.00

 

25.11.

04.11.

 

09.12

18.11.

   

02.12.

Am Sonntag , 16.12. findet dann das angekündigte WEIHNACHTS-TURNIER in unserer Halle für

alle Stützpunkt Teilnehmer statt. Gruppen Einteilung nach Alter. Beginn 10.00

Es gibt schöne Siegerpreise. Keine Startgebühr !


Tischtennisförderkreis e.V. Pfarrkirchen- Tassilostraße 43-84347 Pfarrkirchen Tel.-+ Fax 08561-1289

Geschäftsführer im Ehrenamt : Norbert Reinelt / e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Ust.-IDNr:141/11082384


 



 Archiv 2013 Deinen Freunden im VZ zeigen.
90
 Archiv 2013 Ihren Kontakten auf Xing zeigen.
108
 Archiv 2013 Deinen Freunden auf MySpace zeigen.
103




Anzahl Beitragshäufigkeit
328815

gerade Online

Aktuell sind 12 Gäste und keine Mitglieder online

Copyright